www.hohu.de

Kriege in Nordamerika

Die Schlacht von Bunker Hill

Home

Impressum

 

 

Kriege Nordamerika

Kolonialkriege

Revolution

Krieg 1812

Bürgerkrieg

Indianerkriege

 

Die Schlacht von Bunker Hill war eine der vielen Kämpfe im Nordamerikanischen Unabhängigkeitskrieg, (1775–1783), der 1783 durch den Frieden von Versailles beendet wurde. Die Auseinandersetzung fand am 17-06-1775 auf der Charlestown-Halbinsel während der Belagerung von Boston statt und endete mit einem britischen Sieg.

 

Die Amerikaner setzten sich aus Bewohnern der 13 britischen Kolonialstaaten an der Ostküste von Nordamerika zusammen, auf britischer Seite standen reguläre englische Soldaten. Die Ureinwohner / Indianer unterstützten beide Parteien.

 

Nach verschiedenen Unruhen wurde im Mai 1774 das Kriegsrecht über den Staat Massachusetts verhängt. Am 19. April 1775 brach der Krieg aus und ca. 12.000 Milizionäre unter dem Kommando von General Artemas Ward standen, belagerten Boston

 

Der Kommandeur der Stadt, General Thomas Gage, wollte versuchen, die amerikanischen Truppen zu vertreiben. Dieser Plan wurde jedoch bekannt und die Belagerer befestigten in einer Nacht und Nebel Aktion Bunker Hill.

 

Am Morgen des 17. Juni, dem Tag der Schlacht von Bunker Hill, entdeckten die Briten die Befestigungsanlagen auf der Halbinsel und über 120 im Hafen von Boston stationierten Kanonen eröffneten das Feuer auf die Stellungen der Amerikaner. Die Wirkung der Schiffsgeschütze war relativ gering, da sie die Anlagen auf den Hügeln nicht erreichen konnten.

 

Am späten Nachmittag begann der Angriff der Briten, aber  erst der dritte Versuch brachte das gewünschte Ergebnis. Sie konnten die amerikanischen Stellungen erobern, da die Verteidiger kaum noch Munition hatten.

 

Die Verluste der Briten :

über 200 Tote und 800 Verwundete

darunter ihre meisten Offiziere

 

bei den Amerikanern

ca. 150 Tote und 300 Verwundete und  Deserteure.

 

Die englischen Streitkräfte hatten zwar die Schlacht von Bunker Hill gewonnen, der Belagerungsring  von Boston konnte dadurch aber nicht durchbrochen werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Seitenanfang

by  Horst Hubl   2006

Inhaltsverzeichnis für alle Kriege in Nordamerika